Wirtschaft

Nach unten

Wirtschaft

Beitrag von Dissident am Fr Nov 18, 2016 11:43 am

https://bachheimer.com/index.php

Jeder Wirtschaftsraum benötigt gute Unternehmer, die Arbeitsplätze schaffen,

funktionierende Kapitalmärkte, einen sich wenig einmischenden Staat der Regeln schafft und auf deren Einhaltung achtet.


Wenn jedoch der Staat in eine Art Regulierungswut verfällt, den Unternehmer zur überbordenden Bürokratie zwingt, so dass dieser nicht mehr produzieren bzw. Arbeitsplätze schaffen kann, haben sowohl Unternehmer, die Gesellschaft als auch der Staat verloren!
Jüngstes Beispiel der Abgang des Erfolgsunternehmens KTM-Industries von Wien an die Börse Zürich! TB
avatar
Dissident
Admin

Anzahl der Beiträge : 3272
Punkte : 3781
Anmeldedatum : 03.08.16

http://doedr.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Wirtschaft

Beitrag von Dissident am Do Sep 28, 2017 3:54 pm

http://www.kritische-presseschau.com/zitate

"Einmal wird der Tag kommen, da der Bürger erfahren muss, dass er die Schulden zu bezahlen habe, die der Staat macht und zum "Wohle" des Volkes deklariert."​​

Ludwig Erhard

avatar
Dissident
Admin

Anzahl der Beiträge : 3272
Punkte : 3781
Anmeldedatum : 03.08.16

http://doedr.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Wirtschaft

Beitrag von Dissident am Do März 22, 2018 9:10 am

https://hartgeld.com/zentralbanken.html

Leserzuschrift-DE zu Notenbanken erhalten Pleite-Firmen am Leben: Wie Firmen-Zombies unser Wirtschaftssystem bedrohen


Wie im Sozialismus haben die Notenbanken die Budgetrestriktion abgeschafft. Geld kostet (fast) nichts und geht niemals aus;
die Misswirtschaft kann ewig fortgesetzt werden.
Immer mehr Zombies, immer weniger Wachstum, immer untragbarere Schulden.
Das geht so lange gut, bis die Substanz so stark erodiert ist, dass die gesamte Wirtschaft zombifiziert ist. Siehe Zusammenbruch der DDR.

.. Das ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Geben und ein Nehmen. Es könnte auch heißen "Zombie-Firmen" sichern die Existenz der Notenbanken".
Es gibt noch einen anderen Grund, warum Banken Zombie-Firmen am Leben erhalten. Die Unternehmer sollen eine Immobilie nach der anderen für solche Kredite verpfänden. Ich kenne solche Fälle.WE.

Leserkommentar-AT:
Das ganze läuft wie ein Pyramidenspiel ab. Die Notenbanken drucken Geld für lau vergeben den Zombiefirmen billige Kredite,
können die Zinsen nicht mehr bezahlt werden, gibt’s zwar keinen Kredit, dafür kaufen die Banken Firmenanleihen mit 5-7% Rendite.
Das macht sich in den Büchern toll und steigert die Boni der Bankster. Spannend wird’s, wenn das mal schlagend wird.
Sicher gibt es auch Druck aus der Politik, die Zombies am Leben zu erhalten.WE.
avatar
Dissident
Admin

Anzahl der Beiträge : 3272
Punkte : 3781
Anmeldedatum : 03.08.16

http://doedr.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Wirtschaft

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten